Theater Sapperlot: Amoklauf durch die Hochfinanz

von Thomas Tritsch | Bergsträsser Anzeiger, Donnerstag 15.10.2015

Theater Sapperlot: Der Kabarettist Severin Groebner inszeniert einen märchenhaften Wirtschaftskrimi. Amoklauf durch die Hochfinanz. Lorsch. Ein Stadtplanungsprojekt als Muttererde für ein Kabarettprogramm? Doch, das geht. Wenn man Severin Groebner heißt. Der Wahl-Frankfurter aus Wien strickt daraus einen märchenhaften Wirtschaftskrimi mit treffenden Analysen und überraschenden Wendungen. Das Publikum im Theater Sapperlot erlebte blitzgescheites Kabarett für Leute mit belastbaren Aufmerksamkeitsspannweiten.

Gesamten Artikel auf morgenweb.de lesen

Medienpartner

BA Echo Kundze Morgenweb HR2 Dibbegugger Folker HR1

So finden Sie uns