• sapperlot_01
  • sapperlot_02
  • sapperlot_03
  • Theater Sapperlot

    Große Kunst auf kleiner Bühne
  • Theater Sapperlot

    Feine Gastronomie mit La Famiglia
  • Theater Sapperlot

    La vie en rose!

Gala Lorscher Abt 2019

Lorscher Abt 2019: Kay Ray

Lobrede der Jury: Kay Ray live zu erleben heißt, konsequente Toleranz zu ertragen. Er balanciert an der Geschmacks- und Korrektheitsklippe entlang und schafft es nie, ganz abzustürzen, so das Urteil der Jury, die ihm eine authentische Menschlichkeit, Virtuosität und überzeugende Gag-Garantie attestiert. Seine inszenierte Grenzüberschreitung ist ein humanistisch motivierter Anschlag auf gesellschaftliche Standards und diskriminierende Tabus.

Der Künstler war zutiefst gerührt von seiner Auszeichnung, die ihn am Ende der über dreistündigen Gala überreicht wurde.

1 Lorscher Abt Gewinner 2019

Publikumspreis 2019: Falk Plücker

Ein Mann, eine Gitarre, ein Auftrag: Bring 'die Leut' zum Nachdenken – und zum Lachen! Auftrag erfüllt. Ist er Liedermacher oder ist er Musikkabarettist? Völlig egal wie man ihn bezeichnen möchte: Seine Lieder und Texte sind beißend und schelmisch zu gleich. Politische Überkorrektheit und Eiferer haben bei ihm keine Chance. Mit bissig-satirischem Spott-Lied gegen die Ignoranz – das hat das Publikum mit dem Publikumspreis gewürdigt.

2 LA Publikumspreis 2019

Newcomer 2019: Pascal Franke

Das Kompositionstalent aus Frankfurt serviert überraschende Pointen und scharfe Texte. Die schwarzen Tasten scheint er am meisten zu mögen.

3 LA Newcomer 2019

Herzlichen Glückwunsch

Chapeau!

Die Finalisten beim Lorscher Abt 2019 waren Murzarella, Thorsten Bär, Kay Ray und Falk Plücker.
Der Gewinner des Jurypreises und damit Lorscher Abt 2019 ist Kay Ray.
Den Publikumspreis 2019 erhielt Falk Plücker und Newcomer 2019 ist Pascal Franke.

Daniel Helfrich führte gewohnt souverän durch den Abend.
Stimmungsbarometer: Großartig

Überschäumende Spielfreude garantierten Fizz Gizz Jazz.
Das illustre Publikum, im Herzen der Stadt, hat sich minutenlang in Rage geklatscht.

Moderation Daniel Helfrich & HaPe Frohnmaier
Technik, Licht- und Ton // Carsten Keil
Fotoarbeiten: Erika Maria Cermak
Einlass: SappaLostra Ehrenamt

Danke

Danke! Hauptsponsor Volksbank Darmstadt-Südhessen eG
Danke! Promedipharm, Bensheim spendet den Newcomerpreis 2019
Danke! Sponsoren und Kooperationspartner Stadt Lorsch
Danke! Schirmherr Landrat Christian Engelhardt
Danke! Bürgermeister der Stadt Lorsch, Christian Schönung
Danke! Metallbildhauer Jürgen Heinz, Lorsch,Skulptur Lorscher Abt
Danke! Medienpartner Bergsträsser Anzeiger

Die Presse titelt:

Frech, schnell, obszön und keinesfalls politisch korrekt
Vier Künstler liefern ein hochklassiges Finale im Wettbewerb um den Lorscher Abt
Gewinner wird Kay Ray

Gesamten Artikel auf ›morgenweb.de‹ lesen

Jury

Beste Unterhaltung und sachkundige Bewertung waren garantiert. Dafür möchten wir unserer Jury ganz besonders danken.
Die Jurymitglieder waren Dr. Christian Maatje ( HR1 und HR 4), Severin Groebner (Kabarettist und Kolumnist, Wien/Frankfurt), Gabi Dewald (Kulturamtsleiterin Lorsch), Jürgen Kirchner (Bürgermeister Hemsbach, Kulturbühne Max ), Thomas Tritsch (Freier Journalist, Bensheim) und Frederick Hormuth (Kabarettist und Autor,  Heppenheim)

Schirmherr

Schirmherr war erneut Landrat Christian Engelhardt. Er bezeichnet den Lorscher Abt als den Kleinkunstpreis der Region - überhaupt.
Bürgermeister der Stadt Lorsch Christian Schönung attestiert dem Preis eine Strahlkraft weit über die Stadt und Region hinaus.

… die im Dunkeln sieht man nicht!

Darüber hinaus treffen Sie abends stets unser wunderbares Gastro-Team vor Ort. Und natürlich gibt es noch einige weitere engagierte Helfer, ohne die der Betrieb einer solchen Kulturstätte gar nicht zu leisten wäre. Wir verneigen uns vor allen Helfern vor und hinter der Bühne, vor 214 Mitgliedern im Kulturförderkreis SappaLostra. Besonderen Dank geht an Carsten Keil, Jürgen Frohnmaier (Berlin) und La Famiglia (Lorsch).
Danke an die wunderbare BildermacherIn, Erika Cermak aus Benshei.

Da beißt die Maus keinen Faden ab, wir sind total begeistert.

Es war ein Abend im Zeichen des Lorscher Abts und seiner, wie immer umwerfenden Kandidaten und Galagäste! Ein Abend, der unsere Seele küsst. Mit unseren Gästen und Finalisten haben wir gefeiert, gefiebert, genascht und gelacht.  Schön, dass es Euch gibt und ihr unsere Ideen schätzt - unserer Arbeit vertraut. Wir verneigen uns vor unseren Finalisten, Galagästen, Sponsoren, Fördereren, Medienpartnern, Freunden und Feinden.

Chapeau!

Wir lieben diesen Ort, er ist unser Zuhause und unsere Arbeit, unser Werk im ganzen Sinn des Wortes – eine Werkstatt des Humors inmitten der Welterbestadt Lorsch, die nun bereits seit 20 Jahren unsere Heimat geworden ist. Wir wollen, dass Menschen diesen Ort besuchen – das Sapperlot besuchen, sich bereichert fühlen, wenn sie ihn wieder verlassen.

Eure Sapperlots

Der nächste KulturSalon steigt am Dienstag den 29.10.19!

Stadt Lorsch

Sponsor

Sponsor

Medienparter

Sponsor