Fr 11.01.19 // Dagmar Schönleber

Fr 11.01.19 // Dagmar Schönleber

• Respekt

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Ein Abend zwischen Anstand und Aufstand, Etikette und Ekstase, Knigge und Knast. Dabei gilt wie immer: Die Lebensweisheiten sind frei, während die Gitarre Akkordarbeit leistet. Respekt!

Detailinfo

Sa 12.01.19 // Les Primitifs

Sa 12.01.19 // Les Primitifs

• Petit

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Überschwängliche Freude und die Lust an bittersüßer Melancholie, Wildheit und Zärtlichkeit, Les Primitifs erzählen instrumental von den menschlichen Begierden und Leidenschaften. Der Mensch, so sagt man manchmal, das ist Essen und Fortpflanzung. ›…und Musik‹, sagen Les Primitifs!

Detailinfo

So 13.01.19 // Ulan & Bator

So 13.01.19 // Ulan & Bator

• Irreparabeln

Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

Ulan & Bator, Deutschlands feinste Absurdisten, präsentieren nach ihrer preisgekrönten ›Wirrklichkeit‹ ihr neues Programm
›Irreparabeln‹.

Detailinfo

Do 17.01.19 // Hans-Martin Stier und die Shipping Company

Do 17.01.19 // Hans-Martin Stier und die Shipping Company

• 60.000 Seemeilen – Geschichten und Musik

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

TV-Star -Schauspieler, Seemann, Sänger: Hans Martin Stier zählt zu den Künstlern, die ihr kreatives Können nicht nur in einem Metier unter Beweis stellen. Zuhörer erwartet eine packende Mischung aus Lesung und Konzert, die das Publikum in den Bann zieht!

Detailinfo

Fr 18.01.19 // Evi Niessner singt Edith Piaf

Fr 18.01.19 // Evi Niessner singt Edith Piaf

Achtung – verschoben auf So 20.01.19!!!

Einlass: Gastspiel verschoben!

Aus produktionstechnischen Gründen muss das Gastspiel von Evi Niessner singt Edith Piaf vom Freitag den 18.01.19 auf Sonntag den 20.01.19 verschoben werden.
Rückbuchung /Rückerstattung: Selbstverständlich erhalten Sie ihr Geld zurück wenn Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen wollen/können. Stichtag 30.09.18. – danach werden alle bereits gekauften Karten verbindlich auf den 20.01.19 eingebucht.

Detailinfo

Sa 19.01.19 // Rosemie Warth

Sa 19.01.19 // Rosemie Warth

• "...sonst nix"

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Als herrlich verklemmte Schwäbin präsentiert Rosemie Warth dem Publikum auf unscheinbare Weise ihre wahren Talente. Dass das Nichts so schön sein kann, das beweist Warth in jedem Augenblick ihrer Abenteuer­Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens. Mit ihrer Mischung aus Begriffsstutzigkeit und schlauer Selbstironie führt sie uns tanzend, singend und musizierend liebevoll zu unseren menschlichen Missgeschicken. Ein mitreißend berührender Abend, in dem mit großer Spielfreude geflirtet, getanzt und musiziert wird.

Detailinfo

So 20.01.19 // Evi Niessner singt Edith Piaf

So 20.01.19 // Evi Niessner singt Edith Piaf

Erstaztermin • 100 Jahre Piaf - Chanson Divine

Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

Einfach göttlich! – Evi Niessner singt Edith Piaf! Mit dieser außergewöhnlichen Hommage CHANSON DIVINE lässt Evi Niessner die Seele der dramatischen und glanzvollen Zeit der Piaf wieder auferstehen und setzt dem Spatz von Paris ein Denkmal zum 100. Geburtstag.

Detailinfo

Do 24.01.19 // Nektarios Vlachopoulos

Do 24.01.19 // Nektarios Vlachopoulos

• Niemand weiß, wie man mich schreibt

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Nektarios Vlachopoulos, Slampoet und Humorist, ehemaliger Deutschlehrer mit griechischem Integrationshintergrund. Viele sagen: Schade, dass den Schülern da ein cooler Lehrer abhanden gekommen ist! Gut aber, dass er auf der Bühne steht!

Detailinfo

Fr 25.01.19 // Erasmus Stein

Fr 25.01.19 // Erasmus Stein

• Witz & Wunder

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Die explosive Mischung aus Witz und Wunder garantiert einen verblüffenden Abend. Freuen Sie sich auf ein Feuerwerk an Gags, wenn der Kugelblitz der Zauberei die Realität einen Kopfstand machen lässt.

Detailinfo

Sa 26.01.19 // Severin Groebner

Sa 26.01.19 // Severin Groebner

• Der Abendgang des Unterlandes

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Severin Groebner präsentiert uns das Programm zur Stunde: „Der Abendgang des Unterlands“. Groebner ist Wiener und damit der richtige Mann für diese Zeiten. Denn wer kennt sich mit apokalyptischen Stimmungsaufhellern besser aus als ein Wiener? Eben!

Detailinfo

Stadt Lorsch

Sponsor

Sponsor